16.09.2014 20:50
2385 x gelesen

Nackt-Trikots von Kolumbianischen Radsportlerinnen sorgen für Erregung

Endlich mal ein Eklat wegen "Unten ohne" und nicht wegen "Oben ohne". Jetzt kündigt sogar der Weltverband UCI eine Untersuchung an. Brian Cockson findet die Trikots inakzeptabel.

Alle des Englisch mächtigen wissen sicherlich was "Cock" auf Deutsch heißt und werden daher auch verstehen weshalb der Präsident so erregt ist.

Die Sportlerinnen sind sich allerdings keiner Schuld bewusst. "Ich fühle mich wie eine professionelle Radfahrerin und überhaupt nicht sexy" sagte eine Teammitglied der Schweizer Zeitung Blick. Schon geil, wenn man sich herausreden will und sich dabei selbst dumm macht.

Die Trikots sind zwar nicht der nackte Wahnsinn, aber ich finde es provokant und lustig. Man muss echt sechs mal hingucken, weil es so kurios aussieht.

Mehr dazu auf Sport 1

Wie findet ihr die Aktion? Nackte Verzweiflung aus PR-Gründen oder nette Idee für zwischendurch?

Schlagwörter

0 Kommentare

*Werbung - Empfehlungslink für Amazon. Mehr Informationen Siehe Impressum