Chronik

Diese Chronik liest sich eh kein Schwein durch, also schadet es nicht negative Dinge aufzulisten, die mein Leben verunstaltet und teilweise nachhaltig geprägt haben.

Kategorie

Positive Ereignisse  Positive Erlebnisse

Neutrale Ereignisse Neutrale Erlebnisse

Negative Ereignisse Negative Erlebnisse

10/2005

Teilerfolg

Es gelingt mir einen Untermieter für meine leerstehende Wohnung zu finden.

11/2005

Und es wird noch schlimmer

Scheinbar vom Pech verfolgt werde ich zusammen mit etwa 1.000 anderen Trotteln im groß angelegten Stil bei einem Internetshop betrogen. Der Betrüger verkauft Elektronik-Artikel, die er gar nicht besitzt. Nach einigen Wochen ist die Internetseite nicht mehr erreichbar. Der Schaden bei mir selbst liegt bei 500€. Das gesamte Geburtstags- und Weihnachtsgeld ist ebenso futsch wie der Traum von einer eigenen Videokamera.

12/2005

Doppelt hält besser

Die Betrüger kriegen mich nicht klein und von meinem Traum können sie mich auch nicht abbringen. Ich bestelle die Videokamera dieses mal bei einem eBay-Verkäufer. Das Gerät kommt bei mir an.

01/2006

Das Leben ist eines der härtesten...

...und Schnee eines der weichsten. Das erste geht in Ordnung. Zweiteres finde ich im jetzt geschilderten Fall nicht so günstig, da ich dadurch begünstigt auf tragische Weise meine zweite Digitalkamera verliere. Ein "schwerer" Skiunfall führt dazu, dass die Kamera unbemerkt durch die offene Jackentasche verschwindet. Bei der nächsten Abfahrt suche ich die Piste verzweifelt ab, ohne im hohen Schnee auch nur ansatzweise fündig zu werden.

Website-Screenshot von der total-reality Website, 2006
03/2006

TOTAL-REALITY vol. 2

www.total-reality.de geht in die zweite Runde. Es wurde ein komplettes Redesign durchgeführt. Der Content wurde aktualisiert und stark erweitert.

04/2006

Problemlösung: Beziehung beenden

Marlen und ich trennen uns nach 27 Monaten Beziehung.

04/2006

Achtungserfolg

Der Betrüger, der mich um das Geld für die Videokamera betrogen hat, geht in das Netz der Polizei.

05/2006

Gesteigerte Mobilität

Ich bekomme ein Notebook geschenkt. Ziel: An der frischen Luft arbeiten und die tägliche Zugfahrt sinnvoller verbringen als nur zu schlafen. Da Laptops zu schwach sind und kein Internetzugang vorhanden ist, habe ich diese Ziele so gut wie nie erreicht.

05/2006

Hoher Frustfaktor

Noch immer erhalte ich keinerlei finanzielle Unterstützung, um meinen Lebensunterhalt angemessen bestreiten zu können. Das ist besonders brisant, da ich die Ausbildung selbst bezahlen muss.

10/2006

Erneuter Umzug

Dieses mal geht es nach Magdeburg, Rothensee. Die Stimmung dort ist beschaulich. Das gibt mir Kraft für die nächsten Monate.

02/2007

Ruhige Gegend, nervige Nachbarn

Meine neuen Nachbarn und gleichzeitig Vermieter sind der Typ Mensch, dem es Abends um 21:30 Uhr einfällt Löcher in Wände zu bohren. Immerhin gibt es auch keine Beschwerden, wenn es bei mir lauter zugeht.

03/2007

Vater Staat

Endlich wieder Kontakt zum guten Vater! Ich bin stolzer Empfänger von Hartz4. Warum ich stolz bin? Vorher war ich finanziell gesehen monatelang noch schlechter gestellt.

05/2007

Mission completed

Ich habe meine Ausbildung zum Mediengestalter erfolgreich abgeschlossen. Theorie: 87% - Praxis: 83%. Herzlichen Glückwunsch an mich selbst. Ich scheine nun einen größeren Sinn im Leben und einen Traumjob gefunden zu haben.

01/2008

Berufsleben

Nun ist es so weit. Ich bin im Webteam bei Spectrum Wirtschaftswerbung angestellt und mitverantwortlich für zahlreiche Internetprojekte von Kunden aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung. Mein wichtigster Arbeitskollege ist Bodo Gebhardt, der zufällig am gleichen Tag Geburtstag hat wie ich. Im Laufe der Zeit entwickelt sich daraus eine Freundschaft.

01/2008

Geld? Immer her damit

Im Januar habe ich den Prozess gegen den Verkehrsraudi gewonnen, der später gewaltsam in meine Wohnung eingedrungen ist (10/2005). Im Folgenden erhalte ich Schmerzensgeld. Weitere gute Nachricht: Die Arbeitsagentur Magdeburg hat eingelenkt. Rückwirkend für einige Monate wird mir das Geld für die Wohnungsmiete bezahlt.

10/2008

Neue Wohnung in Magdeburg, Sudenburg

Ich bin nach Magdeburg, Sudenburg in eine größere Wohnung gezogen

12/2008

Neue Kamera

Ich habe mir die Fujifilm FinePix S100FS zugelegt. Die zu diesem Zeitpunkt beste Kompaktkamera.

08/2009

Mein erstes Fotoshooting

Mein erstes Fotoshooting als Model. Es war sehr aufschlussreich und ich konnte einen interessanten, humorvollen und liebenswürdigen Menschen etwas genauer kennenlernen - die Fotografin.

Mehr lesen

11/2009

Alptraum-WG mit einem Freund

Die kleine, hässliche Wohnung in Sudenburg dient ab sofort als Wohngemeinschaft. Es war das Ziel einem guten Kumpel die Chance zu geben im Arbeitsleben Fuß zu fassen. Woran hat es gelegen, dass dieses Ziel grandios in die Hose ging? Im Anschluss an die 6 Monate ging mein Mitbewohner wieder nach Berlin, die Freundschaft ziemlich zerrüttet. Bis dahin teilten wir Schlafzimmer, Wohnzimmer und alle weiteren Räume in der Wohnung. Auf Arbeit das gleiche Spiel. Diese Dummheit beiderseits führte dazu, dass man sich nicht mehr sehen konnte. Die sehr spartanisch ausgeprägte Bereitschaft meines Mitbewohners im Haushalt zu helfen tat ihr übriges dazu.

02/2010

Nacktrodel-Weltmeister

Braunlage. 30 Nacktrodler bekleidet mit Helm, Schuhen, Hanschuhen und einer RTL 89.0 Badehose bereiten sich auf ein außergewöhnliches Event vor, das weit mehr als 14.000 Menschen sehen wollen. Und ich bin mittendrin - als Schlittenfahrer.

Mehr lesen

06/2010

Magdeburg Good Bye

Im Frühjahr kündigte ich Arbeit und Wohnung. Nun hieß es Abschied nehmen. See you later. // Christian Slater

Mehr lesen

09/2010

11. September: Der Turm

An einem 11. September sollte man besser nichts unternehmen, erst recht nicht im Schwimmbad. Bei einem Sprung vom 3-Meter-Brett falle ich ungünstigerweise aufs Ohr. Zum zweiten mal ist mein Trommelfell beschädigt, dieses mal aber nur leicht eingerissen. Die netten Ärzte behandelten den Defekt mit einem Streifen, so dass die Verletzung schneller abheilt. Nachteil: Solange der Streifen im Ohr ist, hört man Mono statt Stereo.

10/2010

TOTAL-REALITY vol. 3

www.total-reality.de geht in die dritte Runde. Es wurde ein kompletter grafischer und inhaltlicher Relaunch durchgeführt. Der Content wurde aktualisiert und stark erweitert. Die Pflege der Website wird nun durch das Content Management System "Contao" durchgeführt.

11/2010

Berufliche Selbständigkeit

Ich habe mich selbständig gemacht und bin Inhaber der Multimedia Agentur Fast End Media

02/2011

Vize-Weltmeister im Nacktrodeln

Da ich dieses mal nicht meine Glückszahl (13) als Startnummer erhalten habe, erreiche ich lediglich den zweiten Platz.

*Die Chronik ist selbstverständlich nicht vollständig, da ich bei etlichen Dingen der Verschwiegenheit verpflichtet bin und einige Dinge auch privat bleiben müssen. Zum Beispiel kann ich hier nicht schreiben: "Habe mich von Alexandra getrennt, weil sie nur Mist erzählt und wie eine Schlampe rumläuft". Die Angabe "vollständig" bezieht sich also nur darauf, dass hier ebenfalls positive Erlebnisse aufgelistet werden.