Chronik Details

Ereignisse, die mein Leben nachhaltig beeinflusst haben.

Wehren gegen den Wehrdienst

30.06.2003

Der Wehrdienst beginnt. Zwei Wochen zuvor habe ich mir überlegt, dass mir der Verein "Bundeswehr" zu stressig werden könnte und das ganze Konzept dort in meinen Augen sinnlos ist. Vier Wochen später spreche ich zur Kriegsdienstverweigerung vor und muss erklären wie schrecklich traumatisiert ich bin - durch die Medien und ihrer Darstellung von Waffen, Tod und Krieg. Nach einer Stunde ließ man mich dann wieder frei. Endlich konnte ich mich wieder den nächsten Levels in einem Egoshooter widmen.

Zurück